Templer News

Sommerkapitel-2015

Sommerkapitel 2015 – die Tage der Mystik der Tempelritter

on 7. Mai 2015

Das Sommerkapitel 2015 des Templer-Ordens, die Tage der Mystik, wurde einberufen auf den Samstag 20. Juni bis Sonntagmittag, 21. Juni 2015.

Am Vorabend, Freitag, 19. Juni 2015 bis 19:00 Uhr erfolgt der Anritt aller Brüder und Schwestern unseres Ordens in unser zentrales Quartier. Dort treffen wir uns am Freitagabend zum geselligen Beisammensein und zum Gedankenaustausch.

Neben unserem zentralen spirituellen Ritual des Templer-Ordens, stehen zum Sommerkapitel 2015 die Vorträge unserer Brüder und Schwestern wieder im Mittelpunkt, rund um die Mystik, Spiritualität und die Philosophie.

Spiritueller Höhepunkt unseres Kapitels am Samstag wird die Templer-Andacht sein.
Kulinarisch werden wir diesmal in unmittelbarer Nachbarschaft des Kapitel-Saals versorgt.

Am Sonntagmorgen des 21. Juni versammeln sich unsere Brüder und Schwestern zum Mystischer Höhepunkt unseres Templer-Rituals.
Nach dem Abschluss-Vortrag unseres Großmeisters Günter von Finkenhausen und dem Auszug aus dem Kapitel, nehmen wir dann noch einmal gemeinsam Atzung ein.
Am Sonntag gegen 13:30 Uhr findet unser aller Abritt statt.

Die Kapitelburg, wie auch die Tagesordnung des Festkapitels mit den Vorträgen und unseren Ritualen für unsere Tage der Mystik, wird den Brüdern und Schwestern unseres Ordens gesondert bekannt gegeben.

Eingedenk des oftmals langen Anritts unserer Brüder und Schwestern seied Euch gewiss, dass sich unser Großmeister, Günter von Finkenhausen, sowie auch ich, Bruder Gerald sehr freuen, wenn wir uns alle am Abend des Freitag, 19. Juni bei guter Gesundheit wiedersehen.

Wir wünschen Euch einen guten und sicheren Anritt zur Kapitel-Burg – Euch sei hiermit unser allerhöchster Segen anempfohlen.

Mit ritterlichem Gruß und Handschlag

Br Gerald


Die Ritter des Templerordens sammelten während und nach den Kreuzzügen im Heiligen Land Erfahrungen aus unterschiedlichen Kulturkreisen und Weltanschauungen. Aus der erfahrenen Mystik des Templer Ordens ist eine Templer-Ethik entstanden, die rational begründbar ist. Die Brüder und Schwestern des Deutschen Templer-Ordens befassen sich mit den 13. Templer Geheimnissen, die sie sich über Jahre hinweg erarbeiten und in ihrem Alltag integrieren. Erst nach einer mehrjährigen Erarbeitung dieser Geheimnisse, gehen die Erkenntnisse daraus in das unbewusste Handeln unserer Ordensbrüder und Ordensschwestern über. Durch die Organisation als Orden der Tempelritter wird dem einzelnen Bruder und Schwester eine Gemeinschaft von Gleichgesinnten geboten, in welchem sie sich mir ihren mystischen Erfahrungen entwickeln können und die gewonnenen Erkenntnisse teilen.

TemplerSommerkapitel 2015 – die Tage der Mystik der Tempelritter