Wer sind wir – die Templer?

Mitglieder des Templer-Ordens sind Männer und Frauen aller Berufe, aller Altersgruppen und aller Glaubenrichtungen.

Templer sein bedeutet:

  • – die Spiritualität der alten Tempelritter in der heutigen Zeit zu leben.

  • – die Spiritualität der alten Templer zu verstehen als der eigentliche Sinn des Lebens.

  • – sich neu zu orientieren, weg von der Oberflächlichkeit des Alltags.

  • – die ernsthafte Umsetzung des größten Geheimnisses aller Zeiten.

  • – das Loslassen des EGO mit seiner Besserwisserei.

  • – die Schaffung eines morphogenetischen Feldes.

  • – die Umwertung zentraler Wertungen.

  • – Erkenntnisse über das Böse.

  • – Öffnen unserer Sinne und ein Schauen hinter den Schein sowie Gewinnen von Erkenntnis.

Der Templer-Orden will mit Ihnen in gehobener und freundschaftlicher Atmosphäre die Fragen unserer Zeit diskutieren und Sie für ein intensives Leben begeistern.

Organe des Ordens

Dipl.-Theol. Günter D. Bok

Dipl.-Theol. Günter D. Bok Großmeister

Frauen und Männer, die in freundschaftlicher Atmosphäre sich für diese Themen und mehr interessieren, laden wir ein, den Templer-Orden kennen zu lernen.

TemplerÜber Orden